Die Janitos Versicherung baut ihren Vorstand um und hat einen neuen Chef. Seit Monatsbeginn ist Timo Hertweck neuer Vorstandsvorsitzender der Gesellschaft, einer hundertprozentigen Tochter der Gothaer Versicherung. Hertweck, der selber erst zu Jahresbeginn als Vertriebsvorstand zu Janitos stieß, folgt laut Pressemitteilung auf Markus Lichtinghagen, der aus dem Vorstand ausscheidet. Zum 1. April kommen zudem Nina Duft als Finanzvorständin und zum 1. Juli 2021 Emanuel Issagholian als Verantwortlicher für IT und Operations neu in das Gremium. Dieter Klose bleibe weiterhin Produktvorstand.

Duft startete ihre Karriere 2005 in der Finanzabteilung der AIG Europe. Nach verschiedenen Stationen im Unternehmen wurde sie 2016 zum Finanzchef für Nordeuropa der AIG Europe berufen, seit 2020 verantwortet sie in der AIG Gruppe den Bereich Financial Planning für die gesamte EMEA Region. 

Gothaer-Eigengewächs
Emanuel Issagholian kam 2012 als Trainee zur Gothaer und übernahm 2013 die Abteilungsleitung Produktmarketing der Gothaer Krankenversicherung. Ab 2016 baute er bei der Gothaer Finanzholding den Bereich Digitalisierung und Datenmanagement auf und leitet diesen seitdem. Zudem ist er "Chief Digital Officer" des Konzerns. Parallel dazu ist er seit Gründung des Unternehmens im Jahr 2018 Mitglied der Geschäftsführung bei der Gothaer Digital. (jb)