Seit Jahresbeginn verstärkt Carsten Becker als Director Sales das Vertriebsteam von Lloyd Fonds. Er wird das Geschäft mit Wholesale-Kunden in der Region Mitte- und Süddeutschland verantworten und soll sich dabei vorrangig auf Banken und größere Vermögensverwalter fokussieren.

Becker wechselt von Jupiter Asset Management, wo er von 2014 bis 2019 die Region Hessen und Baden-Württemberg verantwortete. Becker hatte seinen ehemaligen Arbeitgeber beinahe gleichzeitig mit Andrej Brodnik, damals Head of Continental Europe bei Jupiter Asset Management, im September verlassen (FONDS professionell ONLINE berichtete). Vor seiner Zeit bei Jupiter Asset Management war Becker neun Jahre bei Fidelity angestellt, wo er für die Betreuung der Banken zuständig war. (cf)