Die Hamburger One Group hat mit Ronny Baase Vertriebsverstärkung bekommen. Er war seit 2008 in der Anlegerbetreuung und in der Fondsverwaltung des Emissionshauses Immac, das Pflegeimmobilien und Hotels als geschlossene Fonds emittiert.

Nach einer handwerklichen Ausbildung arbeitete er im Einzelhandel bei Karstadt. Während seiner Zeit bei Immac absolvierte er zusätzlich eine kaufmännische Ausbildung im Bereich Bürokommunikation. Bei der One Group wird er die Produkte der Proreal-Serie betreuen, die nach der Übernahme der One Group durch den österreichischen Projektentwickler Soravia inzwischen mit dem Proreal Private 2, einem Private Placement, wieder aufgenommen wurde. Publikumsangebote sind in Vorbereitung, teilt die One Group mit. (tw)