Am 6. Dezember 2006 wurde Horst Baumann in den Verwaltungsrat der Investmentgesellschaft Prima Management AG berufen. In seiner derzeitigen Funktion als Geschäftsführer der Prima Management AG ist Baumann maßgeblich am Aufbau des Unternehmens und dessen strategischer Ausrichtung beteiligt. "Herr Baumann wird auch künftig die Prima Management AG mit seinen Ideen und seiner außergewöhnlichen Kompetenz voranbringen", ist sich Walter Schmitz, Gründer und Eigentümer des Luxemburger Investmenthauses, sicher.

Baumann arbeitet seit nunmehr fast 30 Jahren in der Finanzbranche. Während seiner 18-jährigen Tätigkeit im Private Banking-Sektor arbeitete er als "Großbanker" unter anderem mehrere Jahre in verantwortlicher Position im Geschäftsfeld "Vermögensverwaltung". In den Jahren 1993 bis 1996 baute Horst Baumann für eine Luxemburger Großbank deren erfolgreiche Fonds-Vermögensverwaltung auf und begleitete die Produktkonzeption sowie die Produkteinführung in der deutschen Muttergesellschaft.

Im Jahr 1999 erfolgte sein Wechsel zu einer Luxemburger Fondsgesellschaft. Dort gestaltete Baumann - zuletzt in der Funktion des Geschäftsführers - den Auf- und Ausbau des Fondsgeschäfts maßgeblich mit. Seine internationale Erfahrung wird durch seine mittlerweile 14-jährige Tätigkeit in Luxemburg sowie einen einjährigen Aufenthalt in Asien untermauert. (hh)