Der kanadische Immobilienberater und -dienstleister Avison Young hat mit Frederic Feldmann einen neuen Investment-Chef für seine deutsche Niederlassung in Berlin ernannt. Der 32-Jährige kommt von Catella Property, wo er Investoren bei Unternehmensfinanzierungen und Immobilientransaktionen beraten hat. Zuvor war er bei den Berliner Immobilienunternehmen Winters & Hirsch sowie Aengevelt angestellt. Bisher hat der studierte Immobilienökonom Transaktionen im mittleren dreistelligen Millionenbereich begleitet.

Ebenfalls seit Anfang Februar verstärkt Monique Ibscher als Associate Director das Bürovermietungsteam von Avison Young in Berlin. Sie war zuletzt bei Angermann Real Estate Advisory tätig. Mit einem BWL-Studium mit Schwerpunkt Immobilienwirtschaft verfügt auch Ibscher über einen einschlägigen akademischen Hintergrund. (tw)