Piotr Bienkowski (50) ist per Jahresbeginn in die Geschäftsführung der ABG Real Estate Holding mit Ihren drei Geschäftsbereichen ABG Development, ABG Immobilien Management und ABG Capital eingetreten. Die weiteren Geschäftsführer sind Ulrich Höller (Vorsitzender) und Thomas Hartmann (CFO). Darüber informiert die Gesellschaft per Aussendung. Der Neuzugang wurde auch Mitgesellschafter des Geschäftsbereichs ABG Capital, deren Wachstum er maßgeblich verantwortet. ABG Capital ist der neu gegründete Investmentmanager der ABG Real Estate Group, deren Entwicklungsgeschäft laut Eigenangaben zu den größten in Deutschland zählt. Hauptgesellschafter ist die ABG Real Estate Holding. Neben Bienkowski hat sich darüberhinaus die RAG-Stiftung als strategischer Investor beteiligt.

Bienkowski verfügt über 30 Jahre Branchenerfahrung und prägte 17 Jahre als Geschäftsführer die Geschicke von BNP Paribas Real Estate Deutschland, davon die letzten acht Jahre als CEO. (aa)