Die Immofinanz hat Ronny Pecik für drei Jahre zum Vorstandsmitglied der Immobiliengesellschaft bestellt. Er soll dort den Vorstandsvorsitz übernehmen, berichtet die Immofinanz in einer Pressemitteilung. Damit besteht das Gremium in Zukunft neben Pecik aus Dietmar Reindl (COO) und Stefan Schönauer (CFO).

Pecik hat sich als Großinvestor in der Immobilienbranche einen Namen gemacht. Er ist etwa Hauptaktionär der beiden konkurrierenden Häuser Immofinanz und S Immo. "Ronny Pecik ist eine führende Unternehmerpersönlichkeit und stellt aufgrund seiner langjährigen Erfahrung in Vorstands- und Aufsichtsratspositionen eine besondere Verstärkung des Vorstands in herausfordernden Zeiten wie diesen dar", stellt Michael Knap, Aufsichtsratsvorsitzender der Immofinanz, das Know-How des Immobilienprofis hervor. "Darüber hinaus besteht aufgrund seiner wesentlichen Beteiligung an der Immofinanz auch eine starke unternehmerische Verantwortung", so Knap weiter. (cf)