Christoph Zitt verstärkt ab sofort als Senior Sales Director Third Party Distribution das Team "Whole Sale" bei ING Investment Management. Das schreibt der Vermögensverwalter in einer Pressemitteilung. In seiner Funktion als Relationship Manager werde Zitt künftig für den Vertrieb der ING-Fonds über den Bankenkanal (Sparkassen, Treasury und Depot B, Genossenschaftsbanken, sowie Groß- und Privatbanken),  Dachfonds und Vermögensverwalter, Family-Offices, Stiftungen und Non-Profit-Organisationen (NPOs) verantwortlich sein.

Der 49-jährige Zitt folgt auf Alexander Werani, der zu UBS Global Asset Management wechselte (FONDS professionell ONLINE berichtete). Zitt selber kommt von Comgest Deutschland (FONDS professionell ONLINE berichtete), wo er seit 2006 als Leiter Institutional Sales tätig war. Weitere Karrierestationen umfassen Vontobel Europe, Morley Fund Management/Aviva Group, JPMorgan Fleming Asset Management, Pictet Funds und die UBS Anlage-Service GmbH. (jb) 

________________________________________________________________

Veranstaltungstipp
ING INvestment Management zählt zu den zahlreichen Ausstellern beim FONDS professionell KONGRESS am 29. und 30. Januar 2014 in Mannheim.

Sichern Sie sich gleich Ihr Ticket für die Veranstaltung, die Zahl der Teilnehmer pro Tag ist begrenzt.

Hier geht’s zur Kongress-Anmeldung.