Frank Kastner (46) verstärkt seit März den Vertrieb der Monega KAG mit Fokus auf Versicherungen, Pensionskassen und Versorgungswerken. Die Kölner zählen im Vertrieb neben der Geschäftsleitung nun fünf weitere Professionals. Der neue Monega-Mann verfügt über 18 Jahre Erfahrung in diesem Bereich.

Sein Handwerk lernte Frank Kastner noch zu Zeiten des Gerling-Konzerns innerhalb der Revios Rückversicherung, wo er als Treasurer nach Studium und Praktikum über viereinhalb Jahre die Kapitalanlage aufbaute und schließlich verantwortete. Zwischen 2008 und Ende 2013 arbeitete Kastner als Kundenbetreuer bei dem früheren Spezialisten für Versicherungs-Asset Management GenRe Capital. Anschließend war Kastner im Vertrieb von NN Investment Partners tätig. Zuletzt baute der Betriebswirt mit Schwerpunkt Versicherungen und Master im Bereich Finance und Banking ein Standbein als Consultant auf. (aa)