LBBW Asset Management hat Heiko Bailer zum "Head ESG Investment & Research" berufen. Er wird die personelle Führung des Teams sowie das strategische und operative Management der ESG-Strategien verantworten. Damit übernimmt er ein breit gefächertes Aufgabenfeld: Dazu gehören sowohl die regulatorische Seite von Nachhaltigkeit als auch das aktive Management von Portfolios, die Weiterentwicklung und Trendbeobachtung sowie die Produktstrategie.  

Bailer hat für große Unternehmen, Family Offices und Fintechs in Europa, Asien und den USA gearbeitet, darunter Deutsche Bank, ABN Amro und Credit Suisse. Zuletzt war er "Head of ESG Quantitative Investments" bei Reprisk in der Schweiz, einem Research-Unternehmen für ESG. Daneben ist er in der akademischen Forschung tätig. (cf)