Uwe Maderer (47) wechselt zum 1. Oktober 2019 von Deka Investment zu LBBW Asset Management und übernimmt dort die Leitung des Fixed-Income-Teams. Der neue Mann verfügt über langjährige Erfahrung im Investment-Management und gilt als ausgewiesener Experte für Anleihen-Investments.

Maderer wird bei seinem neuen Arbeitgeber Chef von zehn Mitarbeitern und verantwortet rund 30 Milliarden Euro, wie LBBW AM gegenüber "FONDS professionell ONLINE" erklärte. (aa)