Die MyLife Lebensversicherung bekommt Anfang November einen neuen Vorstandschef. Jens Arndt, derzeit Bereichsleiter bei der Zurich Gruppe Deutschland, wird die Führung des Göttinger Nettoversicherers übernehmen. Zu seinen Ressorts werden unter anderem die Bereiche Vertrieb, Business Development und Marketing gehören.

Arndt bringt für seine neue Position langjährige Erfahrungen im Versicherungs- und Finanzmarkt mit. Nach verschiedenen leitenden Positionen bei der MLP Finanzdienstleistungen, der Deutschen Bank und der Postbank ist er seit 2015 bei der Zurich Gruppe Deutschland für die vertriebswegeübergreifende Konzeption der Lebens- und Sachversicherung verantwortlich. (cf)