Tatjana Puhan ist neue stellvertretende Leiterin des Kapitalanlagegeschäfts von Tobam. Die französische Gesellschaft ist die Vermögensverwaltung hinter der "Maximum Diversification", einem Ansatz, der laut eigenen Angaben 8,53 Milliarden US-Dollar (7,67 Milliarden Euro) verwaltet. In Zusammenarbeit mit dem Tobam-Präsidenten Yves Choueifaty wird Puhan die Investmentteams leiten und zur Entwicklung von Tobams Maximum-Diversification-Strategien beitragen.

Puhan kommt von Swiss Life Asset Managers. Dort leitete sie die Abteilung Aktien und Asset Allocation. In dieser Funktion war Puhan für eine Reihe Flagschiff-Strategien des Unternehmens verantwortlich, vor allem für die Anlagelösungen, die systematische und hauseigene quantitative Ansätze verwenden, und trug zur Asset Allocation und zum Aktienresearch von Swiss Life Asset Managers bei. (cf)