Janina Lichnofsky wird Anfang Juli neue Nachhaltigkeitschefin der Meag. In der neu geschaffenen Position wird Lichnofsky direkt an Michael Bös, dem Investmentchef für Alternative Assets, berichten.

Lichnofsky ist seit Juli 2020 als "Senior Specialist Sustainability" bei dem Vermögensverwalter von Munich Re und Ergo. Davor war sie in verschiedenen, auch Führungsfunktionen bei ISS ESG Institutional Shareholder Services tätig. Zuletzt betreute sie dort als Führungskraft  mit einem Team von ESG-Spezialisten institutionelle Kunden in den deutschsprachigen Ländern. Ihre Karriere startete sie als Consultant in einer auf Nachhaltigkeit spezialisierten Strategieberatung und betreute etwa Projekte im Bereich "Impact Investing". (cf)