Anfang Juli 2020 wird Prashant Sharma in die Geschäftsführung der Meag einziehen. Als CIO Public Markets übernimmt er dort die Verantwortung für das liquide Portfoliomanagement. Sharma kommt von J.P. Morgan Asset Management, wo er zuletzt als Managing Director, Head of International Fixed Income Insurance and Pensions, tätig war. Bei der Meag folgt Sharma nun auf Thomas Kurtz, der das Unternehmen verlässt.

Ebenfalls Anfang Juli 2020 werden die Geschäftsbereiche Illiquid Assets und Real Estate innerhalb der Meag Munich Ergo Asset Management unter einer Führung zusammengelegt. Michael Bös übernimmt den neu geschaffenen Geschäftsbereich als CIO Alternative Assets. Bös kommt von Munich Re, wo er zuletzt den Bereich Investment Strategy leitete. Wolfgang Wente, bisher Chef Real Estate der Meag Munich Ergo, wird seinen Arbeitgeber ebenfalls verlassen. (cf)