Mediolanum International Funds, der europäische Asset Manager der Mediolanum Banking Group, verstärkt sein Multi-Manager-Team mit David Whitehead als Aktienportfoliomanager. Er wird in Dublin arbeiten und an den Leiter des Equity-Multi-Manager-Teams, Eoin Donegan, berichten. Er wird zudem eng mit dem Team für die Managerauswahl zusammenarbeiten und in alle Aspekte des Investmentprozesses eingebunden sein – von der Asset-Allokation über die Fondsauswahl bis hin zur Portfoliokonstruktion.

Whitehead verfügt über mehr als zehn Jahre Erfahrung in der Asset-Management-Branche. Zuletzt war er als Senior Investment Research Analyst bei einer Pensions- und Investmentberatung tätig. Dort war er außerdem Mitglied im Investmentausschuss und an der Gestaltung der Anlagestrategie und der Managerauswahl beteiligt. Eine weitere Station seiner Laufbahn war die Tätigkeit als Investmentanalyst bei der Finanzberatung Acumen & Trust in Dublin. Zuvor war er bei BNY Mellon und Citigroup beschäftigt. (aa)