Wolf übernimmt damit die Funktion von Hanno Weiß, der die Immobilienabteilung der Lloyd Fonds AG seit 2006 erfolgreich geleitet hat und Ende Februar in den Ruhestand geht. Hanno Weiß hat den Bereich Immobilien bei der Lloyd Fonds AG aufgebaut und während seiner Unternehmenszugehörigkeit insgesamt elf Immobilienfonds mit den Investitionsschwerpunkten Deutschland und Holland auf den Markt gebracht. Der Vermietungsstand aller aufgelegten Immobilienfonds liegt aktuell bei 100 Prozent, was auch die Qualität des Assetmanagements unter der Leitung von Hanno Weiß deutlich macht.

Timo Wolf war in den letzten vier Jahren Geschäftsführer der Polares Real Estate Asset Management GmbH und gleichzeitig Vorstand der TAG Gewerbeimmobilien-AG. Zuvor war er in verschiedenen namhaften Immobilienunternehmen in leitenden Positionen tätig. Der 40-jährige wird nun die Immobilienabteilung der Lloyd Fonds AG weiter ausbauen und neben der Projektakquisition und Konzeption neuer Produkte auch das Assetmanagement der laufenden Fonds verantworten. (mb)