Die Nordea Investment Management AB hat Heike Ahrens als neue Direktorin Institutionelle Kunden gewonnen. In ihrer Position berichtet sie an Jan Albers, der das institutionelle Geschäft in Deutschland leitet. Ahrens bringt langjährige Expertise in der Betreuung institutioneller Kunden mit. Die diplomierte Betriebswirtin war zuletzt als Senior Sales Manager bei Invesco und zuvor im institutionellen Vertrieb bei Berenberg tätig. Darüber hinaus verfügt Ahrens über mehrere Jahre Erfahrung als quantitative Investmentspezialistin im Asset Management der Deutschen Bank.

"Mit Heike Ahrens gewinnen wir eine weitere kompetente Unterstützung für unsere Kunden. Heikes langjährige Erfahrung im Vertrieb und die erworbenen Kenntnisse über die Anforderungen des Finanzmarktes und deren Lösungen sind ein weiterer Baustein, um die lange und erfolgreiche Geschichte von Nordea Asset Management in Deutschland weiterzuschreiben", sagt Dan Sauer, der die Gesamtverantwortung für den deutschen Vertrieb trägt. (mb)