Diana Sippel, Director Fund Distribution Germany & Austria bei Principal Global Investors (Europe), ist nach einer Erkrankung verstorben. Das bestätigte das Unternehmen.

Sippel war seit Oktober 2018 bei Principal GI tätig und dort für Business Development, Relationship Management und Ausbau des Fondsvertriebs zuständig. Davor war die ausgewiesene Vertriebsexpertin, die unter anderem auch ausgebildete Immobilienökonomin war, viele Jahre bei Aberdeen Asset Management in Leitungsfunktionen tätig. Sippel hatte ein sehr breites berufliches Erfahrungsspektrum von Asset Management über Banking bis Consulting.

Branchenkollegen zeigten sich tief betroffen und hoben in Stellungnahmen die fachliche Kompetenz, das hohe Engagement und die positive Haltung Sippels hervor. (eml)