Pascale Cadix, bisher Mitglied im Wholesale-Team von Lupus Alpha, hat die Investmentboutique  verlassen, um sich einer neuen beruflichen Herausforderung zu widmen. Das bestätigte die Gesellschaft auf Anfrage FONDS professionell ONLINE. Cadix begann 2016 bei Lupus Alpha. Zuvor war die Vertriebsexpertin bei Threadneedle und Aquila Capital tätig gewesen.

Eine Nachfolgerin mit ausgewiesener, jahrelanger Wholesale-Expertise und einem breiten Netzwerk hat der Frankfurter Asset Manager bereits gefunden. Sie wird am 1. Oktober bei Lupus Alpha starten, das in den vergangenen Jahren das Wholesale- und Publikumsfondsgeschäft als wichtiges zweites Standbein neben dem institutionellen Geschäft konsequent auf- und ausgebaut hat. (jb)