Der internationale Immobilien-Investmentmanager Savills Investment Management hat Barbara Linnemann zur Head of Asset Management Germany ernannt. Als Leiterin des deutschen Teams soll sie den Ausbau der Asset-Management-Aktivitäten von Savills IM in Deutschland voran treiben. In ihrer Rolle obliegen Linnemann   die Planung, Steuerung, Umsetzung und Kontrolle aller ertragssteigernden Maßnahmen des rund zwei Milliarden Euro umfassenden deutschen Immobilienportfolios.

Die studierte Betriebswirtin verfügt über 25 Jahre Erfahrung in der internationalen Immobilienbranche. Ihre bisherigen Stationen beinhalten namhafte Marktgrößen wie Vivico (heute CA Immo), Shaftsbury Asset Management sowie Corpus Sireo/Morgan Stanley mit der Asset Management Plattform Argoneo. Zuletzt war sie als Geschäftsführerin bei Apleona Argoneo für den Bereich Asset Management verantwortlich. (cf)