Manuela Rabener, die seit vier Jahren bei Scalable Capital als Chief Marketing Officer (CMO) tätig ist und in London die britische Tochter des Robo-Advisors mit aufgebaut hat, verlässt nach Informationen von "Gründerszene.de" das Unternehmen. Scalable-Gründer Erik Podzuweit bestätigte die Personalie auf Nachfrage.

Rabener wird künftig Partnerin bei BCG Digital Ventures, dem Digitalarm der Beratung Boston Consulting Group, und soll dort auch ihre Expertise aus der Fintech-Branche einbringen, wie BCG Digital Ventures mitteilte. Das Marketing von Scalable Capital wird künftig aus der Zentrale in München von Head of Marketing Maximilian Meyer gesteuert. (mb)