Standard Life Deutschland hat einen neuen Generalbevollmächtigten. Richard Reinhard (54) hat bereits Anfang Februar den Posten von Gail Izat übernommen, den diese seit Mai 2017 bekleidete. "Frau Izat hatte das Amt der Hauptbevollmächtigten kommissarisch inne und ist dann vereinbarungsgemäß nach Schottland zurückgekehrt, um dort weiterhin für Standard Life tätig zu sein", teilte der Versicherer auf Anfrage von FONDS professionell ONLINE mit.

Reinhard ist bereits seit 2003 für Standard Life tätig. Seit Mai 2013 ist er als Head of Technology & Change Teil der Geschäftsführung und werde diese Funktion zusätzlich zur Rolle des Hauptbevollmächtigten auch weiterhin bekleiden. (jb)