Seit Monatsbeginn steht das Asset Management der Südwestbank unter neuer Führung. Jens Stumpp hat die Leitung vom langjährigen Direktor Manfred Mühlheim übernommen. Mühlheim, der seit 1990 für das mittelständische Geldinstitut gearbeitet hatte, verabschiedet sich in den Ruhestand.

Stumpp arbeitet bereits seit vielen Jahren bei der Südwestbank in Stuttgart: Er begann seine berufliche Laufbahn 1996 und war zunächst im Bereich Handel & Treasury tätig, dessen Bereichsleitung er 2009 übernahm. Darüber hinaus verfügt der 42-Jährige über zahlreiche Zusatzqualifikationen. So absolvierte er unter anderem ein Studium zum Diplom-Betriebswirt an der Berufsakademie Stuttgart und ist zertifizierter Börsenhändler. (cf)