Swiss Life Asset Managers (Swiss Life AM) passt ihre Deutschland-Organisation an und führt dazu alle deutschen Tochtergesellschaften unter einer Holding zusammen. Geleitet wird das Haus von Tina Störmer, die erst seit Januar 2019 an der Spitze von Swiss Life AM in Deutschland steht. Anett Barsch, Geschäftsführerin der Corpus-Sireo-Projektentwicklungssparte, soll federführend das Entwicklungsgeschäft von Swiss Life (AM) in Deutschland vorantreiben.

In die Geschäftsführung wurde auch Christine Bernhofer berufen, die die Entwicklung und das Management regulierter sowie nichtregulierter Fondsprodukte und Vehikel für Immobilien- und Wertpapieranlagen deutschen Rechts verantworten wird. Michael Essl ist indes für die Vermögenswerte der deutschen Versicherungseinheiten verantwortlich. Er ist seit Mai 2018 bei Swiss Life AM als Investmentvorstand Deutschland tätig.

Neuer Finanzchef kommt von Munich Re
Michael Hennig übernimmt die Funktion des Vertriebschefs von Swiss Life AM in Deutschland. Dort ist er seit März 2019 in leitender Position tätig und wird nun den Vertrieb und die Vermarktung sämtlicher Immobilienprodukte und Wertpapier-Anlagelösungen am deutschen Markt verantworten. Christian Schmid wird als externer Neuzugang Anfang September 2019 die Funktion des Finanzchefs übernehmen. Er stößt von der Munich Re Group zu Swiss Life AM. Acht Jahre lang verantwortete er dort als Finanzchef das internationale Krankenversicherungsgeschäft.

Die Führung des Immobiliengeschäfts wird Hendrik Staiger, Vorstandsmitglied der Beos für Süddeutschland, Akquisition und Corporate Solutions, übernehmen. Er wird den Aufbau, die Bewirtschaftung und Vermarktung sowie den Ankauf von Immobilienportfolios für alle Kundengruppen verantworten und ausbauen.

Veränderungen bei Corpus Sireo Real Estate
Im Zuge der Neuaufstellung in Deutschland hat Ralph Günther die Interimsleitung von Corpus Sireo Real Estate in Köln beendet. Er übernimmt erneut die Funktion als "Advisor to the Swiss Life Group CIO". Zudem ist Michael Westerhove, der in der Geschäftsführung tätig gewesen war, aus dem Unternehmen ausgeschieden. Die operative Geschäftsführung von Corpus Sireo verantworten nun Anett Barsch und Martin Eberhardt. (cf)