Triodos Investment Management hat Dimitri Willems per 15. August 2022 zum Fondsmanager des Triodos Pioneer Impact Fund ernannt. Über diese Personalie informiert die hundertprozentige Tochtergesellschaft der niederländischen Triodos Bank per Pressemitteilung.

Willems ist ein Investmentprofi mit jahrelanger Erfahrung als Portfoliomanager börsennotierter Aktien. Vor seiner Zeit bei Triodos IM hatte er diverse Positionen als Portfolio- und Investmentmanager inne – darunter vor allem in seiner 13-jährigen Tätigkeit als Senior Portfolio Manager bei Kempen Capital Management. Willems hat einen Master-Abschluss in Betriebswirtschaft von der Erasmus-Universität in Rotterdam und ist Chartered Financial Analyst (CFA).

Die Triodos-Fonds, die in börsennotierte Aktien investieren, werden von einem Aktienfondsmanagementteam verwaltet, das aus Arjan Palthe, Rob van Boeijen, Sjoerd Rozing, Jan Rommert Straatman und nunmehr Dimitri Willems besteht. (aa)