Nuveen verstärkt mit der Versicherungsexpertin Christina Volkmann sein Vertriebsteam für Zentraleuropa. Als Head of Insurance, Central Europe der Global Client Group von Nuveen wird sie das Team leiten, das bestehende und zukünftige Kunden aus dem Versicherungssektor betreut. Das spezialisierte Team entwickelt individuelle Investmentlösungen über alle Anlageklassen hinweg, die explizit auf die finanziellen und regulatorischen Herausforderungen von Versicherungen zugeschnitten sind. Volkmann startet zum 1. Dezember 2021 am Standort Frankfurt am Main und berichtet an Romina Smith, Managing Director, Head of Central Europe, Global Client Group bei Nuveen. Über diese Personalie informiert Nuveen per Aussendung.

Volkmann kommt von Invesco, wo sie als Head of Insurance Business & ESG related Clients in nahezu ähnlicher Funktion tätig war. Weitere Stationen waren BNP Paribas Asset Management, Credit Suisse Deutschland, Fidelity Investments und Standard & Poors. (aa)