Die V-Bank stockt ihr Vertriebsteam personell auf. Ab Mai wird Marcel Uhlmann neuer Mitarbeiter im Key-Account Management des auf die Betreuung von Vermögensverwaltern spezialisierten Instituts.Von 2000 bis 2017 war der studierte Wirtschaftsingenieur bei der DAB BNP Paribas, ehemals DAB Bank tätig. Anschließend agierte er bei der Baader Bank als Head of Sales Vermögensverwalter.

"Auf Grund seiner jahrzehntelangen und vielfältigen Erfahrung in der Branche hilft uns Marcel Uhlmann vom Start weg, unseren Vertrieb noch schlagkräftiger zu machen", erläutert Generalbevollmächtigte der V-Bank, Florian Grenzebach, die personelle Verstärkung. Im zurückliegenden Jahr gewann das Münchner Spezialinstitut 30 Vermögensverwalter als Geschäftspartner neu hinzu. In 2020 waren es bereits weitere sechs Gesellschaften. "Unser Ziel ist es, zu wachsen und zugleich allen bestehenden Kunden eine optimale Betreuung zu bieten", so Grenzebach. (jb)