Katharina Jessel wird zum Jahreswechsel neues Vorstandsmitglied für die Kranken- und Reiseversicherung im Konzern Versicherungskammer. Sie folgt in dieser Funktion Manuela Kiechle nach, die zu diesem Zeitpunkt in den Ruhestand tritt. Kiechle gehört dem Vorstand der Consal Beteiligungsgesellschaft und ihrer Unternehmen seit 2008 an und ist für die Bereiche Vertrieb, Marketing, Kundenservice, Reiseversicherung, Gesamtrisikomanagement und Unternehmenskommunikation verantwortlich.

Die zukünftige Vorstandsfrau Jessel ist als studierte Diplom-Kommunikationswirtin seit über 20 Jahren in der Versicherungs-, Finanz- und Medienbranche tätig, zuletzt als Vertriebsdirektorin für den Bankenvertrieb bei der Allianz Beratung- und Vertrieb. (cf)