Die Capital Group hat ihr Deutschland-Team mit Johannes Böhme erweitert. Von Frankfurt aus wird er die Mannschaft dabei unterstützen, die Kundenbeziehungen zu Finanzintermediären in Deutschland weiterzuentwickeln und zu stärken. Die neue Position von Böhme wurde laut der Capital Group zusätzlich geschaffen.
 
Böhme war in den vergangenen fünf Jahren bei Oddo BHF Asset Management tätig und zuletzt für den Wohlesale-Vertrieb in den Regionen Nord und Ost zuständig. Zuvor war Böhme bei der Kreissparkasse München-Starnberg-Ebersberg für den Bereich Private Wealth Management verantwortlich und entwickelte Vermögensplanungen und -strukturierungen. Er ist diplomierter Bankbetriebswirt (FS) und Sparkassenbetriebswirt. (cf)