Lars Pecoroni, Vertriebsdirektor für die Region Baden-Württemberg bei Blackrock und dort für Wholesale-Kunden zuständig, verlässt Ende Mai den Asset Manager. Seine Aufgaben werden vom Wealth-Sales-Team unter Leitung von David Wenicker übernommen. Eine entsprechende Meldung eines Branchendienstes hat Blackrock auf Anfrage von FONDS professionell ONLINE bestätigt. Pecoroni war seit 2014 für Blackrock tätig gewesen, nachdem er zuvor 25 Jahre bei der Deutschen Bank gearbeitet hatte. Wohin es den Vertriebsspezialisten jetzt zieht, ist nicht bekannt. (jb)