Anton Hötzl, bislang Leiter der Vontobel-Niederlassung in Frankfurt, wird als drittes Mitglied in den Vorstand der Bank Vontobel Europe berufen. Der studierte Jurist begann seine Karriere bei der Rentenbank, von wo er 2008 als Mitarbeiter im Bereich Finanzprodukte zu Vontobel stieß. Als Leiter "Business Structuring & Development Europe" war er seit 2013 für die europäische Expansion dieses Bereichs mitverantwortlich.

Anschliessend hatte er vier Jahre am Vontobel-Hauptsitz in Zürich global alle rechtlichen Themen im Bereich Finanzprodukte inne. Seit Anfang 2020 leitet Hötzl die Niederlassung in Frankfurt und ist in dieser Rolle für das europäische Geschäft mit Strukturierten Produkten und die Bereiche Digital Investing sowie "Platforms & Services" der Bank Vontobel Europe zuständig. (cf)