Der Gründungsaktionär und Vorstand der Wertgrund Immobilien, Felix Wegeler, will sich zukünftig ausschließlich seinen unternehmerischen Beteiligungen, Aufsichtsratsmandaten und Ehrenämtern widmen und scheidet deshalb aus dem Unternehmen aus. Er gehe "auf eigenen Wunsch und im besten gegenseitigen Einvernehmen", heißt es dazu in einer Pressemitteilung. Wegeler bleibt Wertgrund aber auch zukünftig als einer der Hauptaktionäre und Berater verbunden.

Wegeler war seit 1999 in verschiedenen Führungsfunktionen für die Wertgrund Gruppe tätig. 2006 wurde er Gründungsaktionär und ist seit 2009 Mitglied im Vorstand der Wertgrund Immobilien. Zusätzlich war er bis zu seinem Ausscheiden als Geschäftsführer der Wertgrund Asset Management, der Wertgrund Service + Technik und der Wertgrund Immobilien Verwaltung beschäftig. (cf)