Carsten Demmler (43) wechselt als Head of Capital Management zur Warburg-HIH Invest. In dieser Position wird er schwerpunktmäßig den Vertrieb von Strategiefonds, Individuallösungen und weiteren Dienstleistungen rund um die institutionelle Immobilienanlage leiten. Der gebürtige Berliner kommt von der Nord/LB, wo er seit Juli 2013 als Head of Sales den Vertrieb von Kapitalmarkt- und kapitalmarktnahen Produkten an institutionelle Investoren verantwortete.

Demmler verfügt über 20 Jahre Berufserfahrung im Bankwesen und ist seit 17 Jahren im Vertrieb von kapitalmarktnahen Produkten tätig. Seine Karriere begann er bei der Landesbank Berlin. Es folgten Stationen bei der Bankgesellschaft Berlin, der HSH Nordbank und der Erste Group Bank. (aa)