Harald Schaller ist neuer Leiter des Portfolio Managements bei LIP Invest, einem Spezialisten für Logistikimmobilien. Die vergangenen acht Jahre war der Diplom-Kaufmann in der Konzeption von Publikums- und Spezialfonds bei Wealthcap, der Münchner Sachwerte-Tochter von Unicredit, tätig. Davor war Schaller für zwei Jahre als Fondsanalyst bei Allianz Global Investors.

Die in München ansässige LIP Invest wurde 2017 gegründet. Für ihren ersten Fonds mit Logistikimmobilien hat sie bisher zwölf Objekte für rund 250 Millionen Euro akquiriert. (tw)