Peter Stockhorst, Vorstandsvorsitzender des Direktversicherer DA Direkt, ist zum Vorstand der Zurich-Beteiligungs-AG berufen worden. Diese fungiert als Holding aller deutschen Versicherungs- und sonstigen Gesellschaften der Zurich, darunter auch der DA Direkt. Stockhorst wird neben seiner bisherigen Funktion, die er seit 2018 innehat, das neu geschaffene Vorstandsressort "Direct & Digital“ verantworten. Dieses soll den Aufbau der Direkt- und Digital-Geschäftsplattformen in der Zurich Gruppe Deutschland vorantreiben.

"Durch die Schaffung des neuen Vorstandsressorts Direct & Digital unterstreichen wir die große Bedeutung des Direkt- und Digital-Geschäfts als Ergänzung zu unseren etablierten Vertriebskanälen. Die sich daraus ergebenden Potenziale werden wir beispielsweise ganz gezielt für die Ausweitung unserer Kooperation mit der Deutschen Bank heben", erklärt Carsten Schildknecht, Vorstandsvorsitzender der Zurich Gruppe Deutschland. (jb)