Die Zurich Gruppe in Deutschland hat Thomas Schlüßel als Chief Automation Officer (CAO) verpflichtet. Er wird ab September 2022 für die Weiterentwicklung der Prozessautomatisierung mithilfe von Robotics zuständig sein.

Schlüßel kommt von der Axa, wo er seit 2007 in unterschiedlichen Positionen mit Fokus auf Robotics und Prozessautomatisierung gearbeitet hat, seit 2016 als Abteilungsleiter in der Betriebsorganisation Ressort Operations. Seit fünf Jahren ist er außerdem verantwortlich für die konzernweite Automatisierung von Geschäftsprozessen durch Robotics, Camunda sowie Makrolösungen. (cf)