Jens Fratzke-Krafft wird zum 1. Juni 2022 Bereichsleiter Broker der Zurich Gruppe Deutschland, wie der Versicherer mitteilt. Damit verantwortet er künftig die "Maklermedien und die Außenkommunikation im Maklermarkt. Mit dem Propositionsmanagement hat er die strategische Verantwortung für die Produktproposition im Maklermarkt inklusive der dazu gehörigen maklerrelevanten Services, wie Portfoliotransfer oder Bipro", so die Zurich auf Anfrage von FONDS peofessionell.

Fratzke-Krafft kommt von der Axa, wo er verschiedene leitende Funktionen im Vertrieb innehatte. Derzeit verantwortet er dort den Maklervertrieb Komposit in der Region Mitte. Er wird an Jan Roß, Bereichsvorstand für den Maklervertrieb der Zurich Gruppe Deutschland, berichten. (jb)