"Online-Banking war vor wenigen Jahren noch etwas für eine technikbegeisterte Minderheit der Kunden, und auch viele Banken behandelten das Thema eher stiefmütterlich. Und heute? Quer durch fast alle Altersgruppen nutzen zwischen 80 und 90 Prozent der Bundesbürger Online-Banking – und die Digitalisierung der Finanzbranche geht mit hohem Tempo weiter", schreiben Julian Gringo und Fabian Nader vom Digitalverband Bitkom in ihrem Vorwort zur repräsentativen Studie "Digital Finance 2019", für die 1.005 Bundesbürger ab 16 Jahren von Bitkom Research telefonisch befragt wurden.

Wie die Deutschen diese neue digitale Finanzwelt sehen und was sie von ihrer Bank und ihrer Versicherung erwarten, finden Sie in unserer Fotostrecke oben. (mb)