Der Vermögensverwalter Lupus Alpha nutzte seine Veranstaltung "Investmentfokus" in der Alten Oper in Frankfurt, um die rund 250 Teilnehmer zu diversen aktuellen Themen zu befragen. In Summe verwalten diese institutionellen Investoren rund 640 Milliarden Euro. Welche Rendite sie im Anlagejahr 2022 erwarten, wo sie die größten Risiken sehen und wie sie sich zu Themen wie Nachhaltigkeit und Inflation positionieren, sehen Sie in der Bilderstrecke oben – einfach weiterklicken!

Interessant ist beispielsweise, dass der Grundtenor für Aktien positiv ist und Investoren ihre Aktienbestände trotz mittlerweile relativ hoher Kurse kommendes Jahr erhöhen wollen. Renten sind hingegen die unbeliebteste Assetklasse. (aa)