An Aktien führt eigentlich kein Weg mehr vorbei. Anleihen aus Industriestaaten werfen, wenn überhaupt, nur noch Mini-, wenn nicht gar Minuszinsen ab. Bei Lebensversicherungen, die zu einem Großteil auf Anleihen basieren, sieht es nicht viel besser aus. Immobilieninvestments sind wegen ihrer Illiquidität mit großen Risiken verbunden, und Gold taugt höchstens als Mittel zur Krisenabsicherung.
Wie gut aber kennen Sie sich mit Aktien wirklich aus? FONDS professionell ONLINE testet, ob Sie das Wichtigste über diese Wertpapiere wissen.