Die Fußball-Weltmeisterschaft in Russland steht vor der Tür. Der Asset Manager Fidelity hat das zum Anlass genommen, einen augenzwinkernden Blick auf die 32 Teilnehmerländer zu werfen und die Frage zu beantworten: Wie haben sich ihre Aktienmärkte seit der letzten WM performancemäßig geschlagen?

Eines gleich vorweg: Ein absoluter Außenseiter holt sich überlegen den Börsen-WM-Titel. Der amtierende Fußballweltmeister Deutschland landet mit einer Performance von +17 Prozent übrigens nur im Mittelfeld, ebenso wie andere große Sportnationen. In unserer Fotostrecke oben finden Sie die fünf Verlierer und Gewinner der Börsen-WM von Fidelity. (mb)


P.S.: Falls Sie jetzt allerdings in Versuch kommen sollten, das Ergebnis dieser Börsen-WM in ihre Überlegungen für das SAUREN WM-Tippspiel einfließen zu lassen, übernehmen Fidelity und FONDS professionell ONLINE keine Garantie auf Erfolg...