Unter den neu aufgelegten Produkten finden sich ein Wasserstoff-Fonds, ein Aktienfonds "für eine bessere Welt" und ein ETF, der dabei helfen soll, die Erderwärmung zu bremsen. Ein weiteres Sondervermögen konzentriert sich auf das "S" in ESG. Gleich mehrere neue Portfolios legen in Schwellenländern an, hinzu kommen nachhaltige Varianten etablierter Bestseller.

In der Bilderstrecke oben hat FONDS professionell ONLINE die Fondsneuheiten seit Mitte Oktober, dem Erscheinen der letzten Ausgabe von "ESG kompakt: Neue Nachhaltigkeitsfonds", übersichtlich aufbereitet – einfach weiterklicken! (bm)