Unter den neu aufgelegten Produkten finden sich zwei "ESG Improver"-Fonds, ein "Future Earth"-Portfolio und ein ETF, der dabei helfen soll, die Artenvielfalt zu retten. Fündig wird auch, wer nachhaltig in Schwellenländer- oder Wandelanleihen investieren möchte.

In der Bilderstrecke oben hat FONDS professionell ONLINE die Fondsneuheiten seit Jahresbeginn übersichtlich aufbereitet – einfach weiterklicken! (bm)