Frankfurt, 07. September 2004 - JPMorgan Fleming Asset Management bietet Anlegern in Deutschland seit August einen neuen Total Return Fonds an. Der JPMorgan Fleming Investment Funds - Global Total Return Fund investiert weltweit und in allen Sektoren und Assetklassen ausschließlich in die besten Anlage-Ideen des Global Equity Teams von JPMorgan Fleming. 

"Das Ziel des JPMFIF * Global Total Return Fund ist es, unsere 30 besten Anlage-Ideen in einem Portfolio zusammenzubringen und dadurch ein kontinuierliches, risikokontrolliertes Kapitalwachstum zu generieren. Der Fonds kann dabei benchmarkunabhängig in alle Assetklassen, von Aktien über Rentenpapiere und Wandelanleihen bis hin zu Geldmarktinstrumenten, investieren", erklärt Alistair Sayer, Client Portfolio Manager im Global Equity Team von JPMorgan Fleming in London. 

 Der neue Fonds von JPMorgan Fleming ist ein innovatives Produkt, das auf aktivem Fondsmanagement basiert. Als typisches Total Return-Produkt ist der Fonds darauf ausgerichtet, durch die Nutzung sämtlicher Assetklassen in allen Sektoren weltweit die höchstmöglichen Renditen zu erzielen. Die Aktienquote des Portfolios kann von 20 bis 70 Prozent variieren, liegt aber in der Regel bei 50 Prozent. Darüber hinaus kann der Fonds in Unternehmens- und   Wandelanleihen investieren. Die Fondsmanager nutzen außerdem Index-Futures und Optionen, um Gewinne abzusichern und sich gegen bestimmte Risiken zu schützen. 

"Die Volatilität an den globalen Aktienmärkte hat in den vergangenen Jahren erheblich zugenommen. Daher können sich Anleger nicht mehr allein auf die Märkte verlassen, um kontinuierlich hohe Renditen zu erzielen. Der JPMFIF Global Total Return Fund bietet die Lösung für dieses Problem, da er ausschließlich in diejenigen Titel investiert, die in unseren globalen und lokalen Auswahlprozessen das größte Potenzial für absolute Erträge aufweisen", stellt Alistair Sayer fest.
 

JPMFIF Global Total Return Fund - Das Wichtigste in Kürze:

· Ziel des Fonds ist es, mithilfe eines fokussierten, aktienzentrierten Portfolios kontinuierliche hohe Gewinne zu erzielen.

· Der Fonds profitiert von den globalen Research-Ressourcen und dem strukturierten Investment-Prozess von JPMorgan Fleming.

·  Um das Rendite-Potenzial zu maximieren kann der Fonds in Aktien, Anleihen, Wandelanleihen, Geldmarktinstrumente und Derivate investieren.

· Falls es das Marktumfeld erfordert, darf der JPMFIF Global Total Return Fund bis zu 100 Prozent in Währungen und Geldmarkt-Instrumenten investiert sein.

· Der Fonds ist nicht an eine Benchmark gebunden.

· Die Performance wird gegenüber dem Ein-Monats-Euribor gemessen, den der Fonds um 5 bis 7 Prozent pro Jahr übertreffen sollte.

· Die Performance Fee beträgt 10 Prozent der Rendite über dem Ein-Monats-Euribor (High Water Mark).


* JPMFIF = JPMorgan Fleming Investment Funds