Die Lloyd Fonds AG hat gemeinsam mit dem Konsortialführer DZ BANK als Lead Manager und Sole Bookrunner die Bookbuildingspanne für den vorgesehenen Börsengang festgelegt. Das Bookbuilding findet voraussichtlich vom 18. Oktober bis zum 27. Oktober 2005 mit einer Spanne von 19,00 Euro bis 21,00 Euro statt. Das geplante Platzierungsvolumen ohne den optionalen Greenshoe wird damit zwischen 105 Millionen Euro und 116 Millionen Euro liegen. Erster Handelstag der Aktien wird voraussichtlich der 28. Oktober 2005 sein. (gp)