Der neue Vontobel Fund II – 3-Alpha Megatrends (ISIN: LU2275723612) bietet Zugang zu zahlreichen, strukturell wachsenden Anlagethemen, die von langfristigen technologischen, demografischen, ökologischen und gesellschaftlichen Trends profitieren soll, erklären die Schweizer in einer Pressemitteilung.

Gemanagt wird das neue Portfolio von Daniel Maier, der bei seinen Anlageentscheidungen auf ein breites Themenspektrum setzt, darunter Smart-Farming und Nahrungsmitteltechnologie, E-Sport und Gaming sowie Cloud Computing. Die Themen- und Titelauswahl des Fonds wird durch das Anlageteam aktiv verwaltet. Dabei legt die Mannschaft den Schwerpunkt auf Unternehmen mit einem hohen Maß an thematischer Relevanz. Anlässlich der Neuauflage betonte Fondsmanager Maier: "Die neuen Technologien lassen in manchen Branchen keinen Stein auf dem anderen. Nach unserer Überzeugung werden diese Transformationsprozesse neue Chancen mit sich bringen." (cf)