Jedes Jahr werden Milliarden Euro an die nächste Generation weitergegeben, zu einem großen Teil in Form von Immobilien. Ab 2023 gelten aber neue gesetzliche Regeln für die Berechnung der Steuern, zum Nachteil der Erben. Andere Vorschriften sind hingegen gleichgeblieben – auch solche, die Berater betreffen.

Doch was genau gilt rechtlich? Welche Summen werden hierzulande Jahr für Jahr übertagen? Und worauf legen künftige Erben wert? Wir testen, wie gut Sie sich mit dem Thema Vererben und Verschenken auskennen. Die Redaktion wünscht wie immer gutes Gelingen!