Niedrige Zinsen, hohe Volatilität und kaum Renditen bei zehnjährigen Staatsanleihen: Nach Einschätzung von Asoka Wöhrmann, CIO der Deutschen Asset & Wealth Management, wird auch das neue Jahr einige Herausforderungen für Investoren bringen. Im Exklusiv-Interview auf dem FONDS professionell KONGRESS im Mannheimer Rosengarten verrät er, mit welchen Anlageklassen Investoren dennoch Geld verdienen können. Dazu müssten sie freilich bereit sein, Risiken in Kauf zu nehmen, wie er betont. (cf)


Was Wöhrmann für jedes Portfolio empfiehlt, erfahren Sie im nachfolgenden Exklusiv-Interview: