Nach fast drei Jahren verlässt Günter Lindenthaler einvernehmlich die Prima Fonds Kapital Privat AG, welche neuen Herausforderungen er annehmen wird, steht noch nicht fest. Er wird die Finanzbranche aber jedenfalls nicht verlassen. Lindenthaler war seit Jänner 2009 als Vertriebsdirektor für den  Aufbau des Maklerpools und  für die Betreuung der Vertriebspartner verantwortlich. Zu seinen weiteren Zuständigkeiten gehörte die Positionierung der Prima Fondspalette bei IFAs und Vermögensberatern in Österreich und Bayern. (cf)